Bibliothek in einem Bahnhof?

Der ehemalige Bahnhof in Clausthal-Zellerfeld beherbergt heute die Stadtbibliothek. Nach der Stilllegung erhielt das Gebäude seine jetzige Form: Die Schalterhalle wurde Eingangsbereich mit Ausleihe, Garderobe und Internetecke. Der ehemalige Bahnsteig, heute umbaut, enthält die Sammlung. Gemütliche Sitzecken, die an Zugabteile erinnern, laden zum Schmökern ein. Auch sonst erinnern zahlreiche liebevolle Details an die Geschichte des »Alten Bahnhofs« zwischen den Ortsteilen Clausthal und Zellerfeld.

Öffnungszeiten

Montag 11-13 Uhr
Dienstag 11-13 und 14-18 Uhr
Mittwoch 11-13 Uhr
Donnerstag 11-13 und 14-18 Uhr
Freitag 11-13 Uhr
Erster und dritter Samstag
im Monat 10-12 Uhr

Am Freitag, 27.05.2022, bleibt die Stadtbibliothek geschlossen.

Neue Bücher - Mai 2022

Vorlesen

Autorenlesungen

Am Mittwoch, 01.06.2022, 19:00 Uhr, stellt Renate Maria Riehemann ihre Erzählungen "Die Zeit in den Leinenlumpen" vor.

Am Freitag, 24. 06.2022 können Sie an einer musikalischen Lesung von Fred Bauer "Friedrich Gürtler – Das Leben eines Frankfurter Ganoven" teilnehmen.

Die Veranstaltungen werden gemäß der aktuell geltenden Corona-Regeln durchgeführt.